Spracherwerb im Gymnasium

„Zwei erste Fremdsprachen“

Ein prägnantes Merkmal der Ausbildung an unseren Schulen ist die Tatsache, dass bereits ab Klassenstufe 5 zwei Sprachen mit der Intensität einer „ersten Fremdsprache“ an staatlichen Gymnasien geführt werden. Dies nutzt die Tatsache, dass das „Fenster des Spracherwerbs“ etwas bis zur Klassenstufe 8 ‚offen’ bleibt und die höhere Aufnahmefähigkeit der Schüler somit intensiv genutzt werden kann.

Englisch-Klasse

Insbesondere für Schüler, die nicht Absolventen der Internationalen Grundschule, sondern Absolventen anderer bilingual orientierter Ausbildungseinrichtungen sind, wird bedarfsweise eine sogenannte Englischklasse abgeboten, in welcher der sprachliche Schwerpunkt in der englischen Sprache liegt.

Weltsprachen

Die hauptsächlich an den Internationalen Schulen gelehrten Sprachen sind Französisch, Englisch und Spanisch. Diese Sprachen ermöglichen es den Schülern, mit Menschen einer Vielzahl von Ländern in Europa, Nord- und Südamerikas, Australiens und Afrikas zu kommunizieren.

Chinesisch

Als einzige Schule in Sachsen-Anhalt unterrichtet das Internationale Gymnasium Chinesisch als reguläre Fremdsprache. Somit kommen die Schüler ab Klassenstufe 6 in Kontakt mit der meistgesprochenen Sprache der Welt.

Sprachabschlüsse

Alle Sprachausbildungen zielen auf jeweils international anerkannte Zertifikate. Dies sind für Französisch der sogenannte DELF bzw. DALF Abschluss, für die englische Sprache der TOEFL, für die spanische Sprache der DELE und für die chinesische Sprache der HSK Test.

DELF/DALF

DELF und DALF sind Tests, die vom französischen Centre international d'étude pédagogiques zertifiziert werden. Sie erlauben es, ohne weiteren Test in französischsprachigen Universitäten zu studieren.

TOEFL

TOEFL ist der weltweit meist akzeptierte Englisch-Test. Mehr als siebentausend Institutionen in 130 Ländern, inklusive nahezu jeder Universität in den USA, Großbritannien, Australien, Neuseeland und Kanada akzeptieren den Test als Zulassungsbasis.

HSK

Der chinesische Sprachtest HSK ist der durch das chinesische HSK Center der Beijing Language and Culture University entwickelte und standardisierte Test, der in ganz China genutzt wird, um die Sprachkenntnisse von Ausländern zu bewerten.