Partnerschulen

Die Partnerschulen des Gymnasiums

Bild: 38 deutsche Schüler der 7. und 9. Klasse und ihre französischen Austauschpartnern im Oktober 2015 auf dem Domplatz in Magdeburg

Sprache verfestigt sich durch die Kommunikation mit den Menschen in den verschiedenen Ländern, deshalb gehört das Sprachreiseprogramm als fester Bestandteil zum Schulkonzept.

Frankreich

Collège Sainte Geneviève in Courbevoie (seit 2011)
Lycée Antoine Watteau in Valenciennes (Abibac-Partnerschule seit 2010)
Collège Beatus Rhenanus in Sélestat (bei Strasbourg)

Mit unserer Partnerschule in Strasbourg, März 2015

Langzeit-Schüler-Austausch

Interesse an einem individuellen Langzeit-Schüler-Austausch?

Bei Interesse sprechen Sie bitte Mme Delacroix anne.delacroix@ecole-gymnasium.de an.

 

  • Hier finden Sie Informationen zum Brigitte Sauzay-Programm.
  • Hier finden Sie Informationen zum Voltaire-Programm.

Bei der Suche nach einem Austauschpartner beachten Sie die Kleinanzeigen auf unsere Webseite unter Aktuelles Brigitte Sauzay Programm.

Ein Langzeit-Austausch ist auch mit dem Austauschpartner aus der Schweiz möglich.

Französischsprachige Schweiz

Über die Schulsprachreisen hinaus hat jeder Schüler die Möglichkeit, in den Ferien an einem individuellen Austausch mit der französischsprachigen Schweiz teilzunehmen. 

Lesen Sie dazu den Leitfaden 2018

Die Anmeldungen für das Jahr 2017/18 laufen vom November bis zum 4. Dezember 2017. Austauschdaten:

  • 30.06. – 14.07.2018     Reise der sachsen-anhaltischen Schüler in die Schweiz
  • 06.10. – 20.10.2018     Besuch der Schweizer Schüler in Magdeburg + Umgebung

Geben Sie bitte dazu bei Mme Mehl antje.mehl@ecole-gymnasium.de  bis Mo. 04.12.2017 folgende Dokumente ab:

- einen ausgefüllten und unterschriebenen Fragebogen (mit Lichtbild). Um zum Formular zu gelangen müssen Sie sich zuerst auf der Plattform anmelden: www.elev.ch

 

DIE UNTERLAGEN WERDEN NUR PERSÖNLICH VON MME MEHL ENTGEGEN GENOMMEN.

USA

Trinity Christian School, Morgantown, West Virginia